/ ROSENHEIMNACHTLEBEN

Neuer Club erobert Rosenheim im Sturm

Der brandneue Studentenclub „Bett“ ist der neue Renner in Sachen Nachtleben. Um dem Massenansturm Herr zu werden, musste bereits jetzt eine Gästeliste eingesetzt werden. Man geht ja auch nicht mit jedem ins Bett.

Das Etablissement überzeugt mit fairen Preisen, langen Öffnungszeiten und (bisher) nettem Personal. Dass ein ordentlicher Club in Rosenheim keine Konkurrenz hat, ist kein Geheimnis. Genau dort hat der Geschäftsführer Andi Latte1 eine Marktlücke erkannt und einen Volltreffer gelandet.

„Willst du mit mir ins Bett gehen?“

– Jeder, immer

Auf die Frage was man denn gestern gemacht hat, folgt seit jeher die Antwort: Ich war die ganze Nacht im Bett. Und im Bett geht‘s ab. Das weiß ja nun jeder.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Statt Frühstück im Bett wird hier bestes Fast Food der Burgeria Rosenheim (> hier klicken <) serviert.

Aber genug des Lobs. Denn für Werbung wird die Redaktion von Rosencrime24 nicht bezahlt.

Verkaufsförderung

Wer wissen will, wie es in dem neuen Club ist, sollte es am Besten aus erster Hand erleben. Am besten früh ins Bett gehen, denn der Andrang ist groß.

  1. Name von der Redaktion geändert