/ JODELROSENHEIM

Rosenheimer Jodler liefern Antworten auf Verschwörungstheorien!

Rosenheimer Jodler kennen die Antwort auf 9/11, das Kennedy-Attentat und Chemtrails!

Am heutigen Montag offenbarten Rosenheimer Jodler bislang geheime, unbestätigte Fakten zu gängigen Verschwörungstheorien! Alles begann, als @OJ eine harmlose Frage nach Verschwörungstheorien (siehe oben) in den Raum stellte. Viele andere Jodler lieferten ebenfalls Insider-Wissen!

Mehrere Jodler hielten dagegen, aber was wären die Rosenheimer Jodler, wenn sie sich von „Fakten“ den Tag versauen ließen!

@1 eröffnet mit knallhart recherchierten Fakten die Diskssionsrunde. Laut ihm wurde offenbar das World Trade Center gesprengt!

Natürlich ist das komplett logisch, wie @13 argumentiert, da ja vorher der Besitzer gewechselt habe! Und natürlich waren die Türme dann „über Wert“ versichert! Als komplett seriöse Quelle gibt er dabei an, „das mal gehört zu haben“!

Außerdem gab es laut @11 Waldbrände wegen Waffentests!

@5 ist ja kein Verschwörungstheoretiker, aber beim WTC stimmt definitv etwas nicht!

@1 legt nach und erklärt, dass da definitiv nachgeholfen wurde und ein Statiker das sicher bestätigen kann! Außerdem sprechen die Gesetze des freien Falls dagegen!

@OJ weiß zwar selbst nichts, ist aber davon überzeugt, dass „das“ absichtlich passiert:

Vielleicht testen die keine Waffen

@14 gibt zu bedenken, dass Kennedy und Marilyn Monroe sicher etwas miteinander zu tun haben!

Kennedy und Monroe

Natürlich gab es an den Enthüllungen auch Kritik! So wettert z.B. @7 gegen die anderen Jodler. Die vielen Downvotes werden ihm aber zeigen, dass er im Unrecht ist!

Rosencrime24 wird natürlich weiter aus der Insider-Szene von Jodel berichten!